The Celtic Ways: Landbrücken und keltische Refugien

Vom Süden Englands über die versunkene Landbrücke im Kanal auf den alten Kontinent, von der Isle of Wight auf die Kanalinseln und hinüber nach Frankreich, das ist eine Reise von der jüngsten Gegenwart in ferne Vergangenheiten. Jersey und die Nachbarinseln waren als ein eiszeitliches Hochland schon früh in der Menschheitsgeschichte besiedelt. Heutige Grabungen legen eiszeitliche Siedlungen frei, die rund 20.000 Jahr alt sind. Sie entstanden schon lange, bevor hier die steinzeitlichen Ganggräber errichet wurden, und sehr lange bevor sich die Kelten vor der Macht des römischen Imperiums hierhin flüchteten und einen immensen Schatz vergruben. Er wurde kürzlich gehoben und birgt 19.000 Münzen, goldene Torcs, die Halsreifen der keltischen Krieger, und aufwendigen Schmuck, der von der unglaublichen Kunstfertigkeit der Gold- und Silberschmiede zeugen. Abseits dagegen liegen die Isles of Scilly, fern in der Keltischen See.

Kanal und Keltische See

Kanal und Keltische See

Isle of Wight

Isle of Wight

Die Isle of Wight liegt in Sichtweite des südenglischen „Mainlands“, gleich vor der Portsmouth Bay. Die dovergleichen weißen Klippen sind spektakulär, die Felsnadeln davor das Wahrzeichen der Insel. Doch infolge der schweren Winterstürme brökelt die Steilküste mehr und mehr. An der Insel nagt die Erosion, auch politisch. Sie hat mehrheitlich für Brexit votiert, 62% sind für Rückzug. mehr...

Kanalinseln

Kanalinseln

Die Kanalinseln sind ein Besitz der englischen Krone, nicht EU und nicht UK, daher politisch und kulturell sehr speziell, mit ihren englischen und französischen Einflüssen. Und auch geologisch sind sie sehr besonders: ein versunkenes Hochland, welches das ansteigende Meer infolge der Erderwärmung nach der letzten Eiszeit überspülte und verschlang. mehr...

Isles of Scilly

Isles of Scilly

Knapp 30 Seemeilen südwestlich von Land’s End, der äußersten Spitze Cornwalls, liegen inmitten der Keltischen See die Isles of Scilly, kornisch „Ynysek Syllan“. Am östlichen Rande des Atlantiks, unterhalb der Irischen See und eingangs des Ärmelkanals sind sie seit Jahrtausenden der Anlaufpunkt seefahrender Völker, ein Drehkreuz in die keltischen Regionen. mehr...

Medien, Reiseberichte und Vorträge

Medien, Reiseberichte und Vorträge

The Celtic Ways: Magazinbeitäge, Kalender und Multimediashows mehr...

Zu keltischen Küsten und Inseln

Zu keltischen Küsten und Inseln

Ein erster Überblick über Routen und Fährverbindungen mehr...

Partner und Sponsoren

Partner und Sponsoren

Von vielen Seiten erfährt das Projekt Anerkennung und Unterstützung. mehr...

The Celtic Ways in Concert: Doolin´

The Celtic Ways in Concert: Doolin´

Am Samstag, den 5. November 2016, war sie wieder bei uns, die fränzösische Kultband des Irish Folk. Im spirituellen Ambiente der Citykirche / Nikolauskirche in Aachen begegneten sich "The Celtic Ways" und "Doolin' in Concert" erneut zu einem besonderen Event. Im gotischen Kirchenraum vereinten sich leidenschaftliche Musik und Bilderwelten von der Keltischen See zu einem unvergesslichen sinnlichen Erlebnis: It´s Rap ´n Jazz in Irish Folk. mehr...

SAT 22. Oktober 2016: Bildervortrag

SAT 22. Oktober 2016: Bildervortrag

Das SAT ist Kult: rund 1.000 Wohnmobile füllen den 5-Sterne Campingplatz des Südseecamps, wenn das jährliche "Selbstausbauertreffen" ansteht. Am Samstag, 22. Oktober, 14:00 Uhr präsentierten Sigrid Schusser und Heinz Bück dort Impressionen ihrer Sommerreportage 2016 und Reisetipps von den Rändern Europas. Besondere Attraktion: Sponsor DFDS verlost in der Vortragspause eine Fährpassage für 1 Reisemobil und 4 Personen nach Newcastle, dem nördlichsten Hafen auf dem Wege nach Schottland. mehr...

Merken: Scots Traditional 21.1.2017

Merken: Scots Traditional 21.1.2017

Untermalt von visuellen Impressionen der schottischen Inseln und Highlands aus "The Celtic Ways" präsentiert Concert Connections am Samstag, den 21. Januar 2017 um 19:30 Uhr, in der Citykirche Aachen: Dallahan aus Edinburgh. Sie waren die Headliner beim Irish Spring Festival 2016, ein neues Top-Ensemble der keltischen Weltmusik, eine explosive Mischung aus Folk und Jazz und Pop und Fun. Ein (nach-) Weihnachtspräsent der begeisternden Art. Jetzt schon Karten reservieren! mehr...