Reisetipp Nordirland: Causeway Coastal Route
Quelle: Tourism IrelandQuelle: Tourism Ireland

Einsame Küsten und weite Sandstände, immergrüne Glens und stille Wälder machen Nordirland zu einem wunderbaren, ja einem bewegenden Reiseland. Ein guter Weg, die landschaftlichen und kulturellen Schönheiten zu entdecken, ist in jedem Sinne die "Causeway Coastal Route". Sie führt von der Hauptstadt Belfast zur britischen Kulturhauptstadt des Jahres 2013 Derry. Entlang der Antrim Coast geht es über die wunderschönen Küstenstraßen durch den Nordosten der Grünen Insel, zu touristischen Großeregnissen wie dem Giants Causeway, aber auch zu stillen Entdeckungstouren in den Glens of Antrim.

  • Mobil unterwegs in Nordirland

    Mobil unterwegs in Nordirland

    Nordirland ist Teil des Vereinigten Königreichs und damit Teil der EU. Grenzkontrollen sind - auch zur Republik Irland - längst entfallen. Nordirland ist ein sicheres Reiseland. Für Autofahrer gibt es einige kleine Umstellungen, nicht nur auf den Linksverkehr. mehr...

  • Campen in Nordirland

    Campen in Nordirland

    Wildes Campen ist in Nordirland verboten. Wenn nach einem langen, aufregenden Tag die Dunkelheit herein bricht und noch immer kein Stellplatz für die Nacht in Sicht ist, ist guter Rat willkommen. Hier sind die Links und nützliche Campingführer. mehr...